Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.

Termine

 

17.1.2020 Falkland/Meine besten Bilder 2019

6.3.2020 Meine Müritz-Abenteuer/Wettbewerb

20.3.2020 Frühling – Eine Entdeckungsreise vor meiner Haustür

-abgesagt-

3.4.2020 Gehüpft, gesprungen und geflogen - das Leben in, am und über dem Gewässer

-abgesagt-

Die abgesagten Vorträge werden im zweiten Halbjahr nachgeholt

 

17.1. 2020 Vortrag von Melanie Arndt zum Thema:

Falkland

Pinguine, Pinguine, Pinguine: So kahl die Landschaft der Falklandinseln zunächst scheint, so lebhaft geht es an der Küste zu. Bis zu 6 Arten der Frackträger kommen hier zum Brüten an Land. Auch andere Vögel und Wale werden einen Auftritt haben.

&

Meine besten Bilder 2019

Jedes Mitglied der Gruppe hat die Möglichkeit ihre/seine 20 besten Bilder des vergangenen Jahres zu präsentieren.

 

6.3.2020

Vortrag von Gerhard Müsch zum Thema:

Meine Müritz-Abenteuer

Der Rotmilan stiehlt dem Seeadler in rasantem Flug die Beute, Moorfrösche lassen ihre plätschernden Balzlaute ertönen, während die trompetenartigen Rufe der Kraniche über Kilometer zu hören sind.                                                                                                                         Gerhard Müsch berichtet von seinen Freuden und Leiden, die er bei seinen Aufenthalten in den letzten 10 Jahren rund um den zweitgrößten Binnensee Deutschlands erfahren hat.

&

Interner Wettbwerb

Thema: Raureif. Jeder kann mit bis zu 3 Bildern teilnehmen

20.3.2020 -abgesagt-

Vortrag von Alex Blum zum Thema:

Frühling – Eine Entdeckungsreise vor meiner Haustür

Im Rahmen des Vortrags werde ich Fotos von Tieren, Pflanzen und Landschaften aus dem Frühling zeigen. Alle gezeigten Fotos wurden dabei innerhalb eines Umkreises von ca. 15 km um meinem Wohnort aufgenommen.

 

 

3.4.2020 -abgesagt-

Vortrag von Marko König zum Thema:

Gehüpft, gesprungen und geflogen - das Leben in, am und über dem Gewässer

Wasser ist nicht nur für Menschen – besonders in heißen Sommern – ein Anziehungspunkt, sondern auch Lebensraum zahlreicher Tiere. Diese stellt Marko König mit ihrer an Gewässer angepassten Lebensweise vor. Dabei zeigt er auch ungewöhnliche, dem Auge sonst meist verborgene Sichtweisen. Dies reicht von Forellen beim Schlüpfen aus dem Ei über Enten von unten betrachtet bis hin zu den Flugkünstlern Libellen - im Flug gestoppt - über dem Gewässer. Auch das Paarungsgeschehen der Erdkröten ist ein Thema und hier ist man mit Hilfe eines Unterwassergehäuses mittendrin statt nur dabei.

Wir freuen uns über euren Besuch!

Immer um 19:00 im Bürgersaal von Guxhagen, Dörnhagener Strasse 30